Home » Blog

Blog

Aktuelle Beiträge

1st September 2020 E-Mobility
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit – mehr als eine Definition In aller Kürze: Nachhaltigkeit ist kein neues Konzept. Sie basiert auf drei Säulen: Ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. Trotz langsam anziehender Verkehrswende hin zur E-Mobilität gibt es noch unzählige Anknüpfungspunkte für ein nachhaltigeres Handeln in der Automobilindustrie. Nachhaltige Mobilität endet nicht beim E-Fahrzeug. Vielmehr geht es um neue Konzepte, […]
18th August 2020 E-Mobility
Realizing the future of mobility
Realizing the future of mobility Eine neue Sicht auf unser Mobilitätsverständnis In aller Kürze: Ein wichtiger Baustein für die nachhaltige Senkung des CO2-Ausstoßes ist eine nachhaltige Mobilität. Wir alle müssen uns die Frage stellen, wann wir welche Form der Mobilität wirklich benötigen. Wir können nicht beliebig viele Windkraftanlagen auf die Anhöhen im Schwarzwald oder in […]
28th May 2020 PEM
Remanufacturing: Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft von EV Batterien
Remanufacturing: Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft von EV Batterien Die Elektromobilität ist unsere Zukunft – Da geht doch mehr! Es fehlt an Strategien An der Tatsache, dass der Markt zurückkommender Batterien, die am Ende ihres ersten Lebenszyklus sind, in den nächsten Jahren stark wachsen wird, gibt es allerdings keine Zweifel. Eine große Rolle spielt zudem […]
8th April 2020 PEM
PEM Motion Standort Mexiko - Training: Logistik-Qualifizierung
Standort Mexiko Mit individuellen Trainingskonzepten Logistik-Prozesse verbessern Was steckt hinter einem reibungslos laufenden Werk? Wer sorgt dafür, dass Prozesse ordentlich ablaufen, Produkte sicher ausgeliefert oder Lieferanten gemanagt werden? Menschen – hinter all der Automatisierung von Prozessen und Werken stecken dennoch immer Menschen, die für den Erfolg entscheidend sind. Gerade dann, wenn die Eröffnung eines neuen […]
PEM Motion: Think Big start Small - Unser Return on Engineering Ansatz
Think Big start Small Kürzer, schneller, effizienter mit dem “Return on Engineering“ Ansatz Hinter großen Visionen stehen große Aufwendungen, hohe Budgets, lange Produktionszeiten. Wer weiter kommen will muss mehr Arbeit, mehr Geld und mehr Zeit einkalkulieren. Ein Produkt kann nur dann erfolgreich sein, wenn es perfekt ist. Fehler kann und darf sich niemand leisten. Diese […]
19th December 2019 PEM
PEM Motion: Das Kompetenzzentrum für nachhaltige Mobilität
Ab 2020 entsteht im Gewerbepark Avantis ein Zentrum für nachhaltige Mobilität In der ehemaligen Produktionsstätte des Photovoltaik-Herstellers Trina Solar zieht wieder Leben ein. Nachdem das 2005 im Avantis-Süden errichtete Gebäude über zwei Jahre leer stand, werden sich dort gleich mehrere Unternehmen aus dem Bereich der urbanen Logistik ansiedeln. Bereits im ersten Quartal 2020 werden wir […]

Our Popular Posts

PEM Motion: Think Big start Small - Unser Return on Engineering Ansatz
Think Big start Small Kürzer, schneller, effizienter mit dem “Return on Engineering“ Ansatz Hinter großen Visionen stehen große Aufwendungen, hohe Budgets, lange Produktionszeiten. Wer weiter kommen will muss mehr Arbeit, mehr Geld und mehr Zeit einkalkulieren. Ein Produkt kann nur dann erfolgreich sein, wenn es perfekt ist. Fehler kann und darf sich niemand leisten. Diese […]
7th November 2019 Allgemein
Velocity Aachen: E-Bike-Sharing
Vom Start-Up zum flächendeckenden E-Bike Sharing Anbieter Ursprünglich ging es darum, die Steigungen in Aachen mit dem Fahrrad möglichst komfortabel und eben nicht schweißtreibend überwinden zu können. Mit dieser Idee startete eine studentische Initiative der RWTH Aachen University das Projekt Velocity, ein E-Bike-Sharing-System, bei dem sich der Nutzer/die Nutzerin an einer wohnungsnahen Station per App […]
6th November 2019 Allgemein
PEM Motion: Die Entwicklung der innerstädtischen Mobilität und was uns antreibt
Die Entwicklung der Mobilität ist weltweit untrennbar mit dem Städte- und Bevölkerungswachstum verbunden. Die motorisiert zurückgelegten Kilometer nehmen zu, was vor allem in Städten zu beobachten ist. Dort dominiert nach wie vor die private, motorisierte Mobilität. Folgen sind ein erhöhter CO2-Ausstoß, Lärmemission und ein hohes Stauaufkommen, was eine Einschränkung der Lebensqualität von Stadtbewohnern zur Folge […]