Wie können Sie die Zukunft gestalten?

Folgen Sie nicht - gehen Sie voraus - Fit4E

Wie kann Ihr Unternehmen von der E-Mobilität profitieren? -

Marktveränderungen verstehen - Fit4E

Wie passt Ihr Portfolio zum Markt der E-Mobilität?

Finden Sie es heraus - Fit4E
Folgen Sie nicht. Gehen Sie voraus Die Zukunft der Mobilität hat begonnen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie die Chancen des Wandels optimal für sich und Ihr Unternehmen nutzen können.
Fit4E - Bewährt durch Erfahrung Verlassen Sie sich auf unsere Expertise und Erfahrungen aus zahlreichen erfolgreichen Projekten aus Industrie und Forschung.
Vertrauen Sie auf unsere technologische Expertise Unsere wissenschaftliche Analyse baut auf diversen Untersuchungen des elektrischen Antriebsstrangs auf.
Verlassen Sie sich auf unser strukturiertes Vorgehen Eine methodische Herangehensweise stellt eine zielorientierte Vorgehensweise sicher.
Überzeugen Sie sich von unserer bewährten Methodik Der E Mobility Audit wurde bereits in einer Vielzahl von Projekten erfolgreich angewendet.
Unser Arbeitsansatz
Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre bisherigen Produkte & Kernkompetenzen anhand Ihrer Applikationsfähigkeit für die Elektromobilität. So können wir für Sie die potentiellen Anwendungsfelder in der Elektromobilproduktion identifizieren.Dies untermauern wir mit einer Marktumfeldanalyse und dem erwartenden Umsatz für Ihre potentiellen Produkte. So leiten wir zugeschnitten auf Ihre Ansprüche eine Positionierungsempfehlung ab.
Step 1 Step 1
  • Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über Produkte, Materialien, Funktionsprinzipien, Prozessschritte, Anlagenkonzepte und künftige Entwicklungen in der Batteriesystem-, Brennstoffzellen- und Elektromotorenfertigung (inkl. Technologiealternativen)
  • Wir fertigen eine Beschreibung der Herausforderungen und Qualitätsmerkmale entlang
    der Fertigungs- und Montagekette an
mehr erfahren
Step 2 Step 2
  • Bewertung der identifizierten Produkte und Prozesse hinsichtlich des existierenden Kompetenzportfolios Ihres Unternehmens
  • Detaillierung der Anforderungen an die Komponenten oder Fertigungs- und Montageprozesse
  • Potentialanalyse für Ihr Unternehmen hinsichtlich der aktuell vorhandenen Technologieexpertise und den Anforderungen an die Elektromobilität
mehr erfahren
Step 3 Step 3
  • Wir erstellen eine Meta-Analyse des Marktwachstums und der Produktionskapazitäten der (Elektro-)Mobilität mit Fokus auf die Automobilindustrie in den Kernmärkten
  • Wir entwerfen eine Top down Abschätzung des Absatzpotenzials der identifizierten Produkte und Prozesse und liefern eine Abschätzung des zukünftigen Bedarfs auf Basis der Meta-Analyse
mehr erfahren
Step 4 Step 4
  • Identifikation der potentiellen Kunden und Zulieferern für die identifizierten Produkte und Prozesse
  • Entwicklung eines strategischen Ansatzes für den Einstieg in den Markt
    der Elektromobilität
mehr erfahren
DER ERFOLG SPRICHT FÜR SICH – FIT4E PROJEKTE IN RELEVANTEN BRANCHEN
+
Tier-1-Zulieferer: 4 erfolgreiche Projekte
+
Metallverarbeitung: 6 erfolgreiche Projekte
+
Maschinen- und Anlagenbau: 13 erfolgreiche Projekte
+
Rohmaterialien (Aluminium, Stahl, Kupfer): 5 erfolgreiche Projekte
+
OEM: 1 erfolgreiches Projekt
+
Sonstige: 6 erfolgreiche Projekte

Mit unseren Fit4E Projekten haben wir bereits über 30 Firmen erfolgreich Fit für die Elektromobilität gemacht. Werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte – machen Sie sich und Ihr Unternehmen fit für die Zukunft.

 

Tier-1-Zulieferer Metallverarbeitung Maschinen- und Anlagenbau OEM
Potenzielle Fragestellungen
  • Mit was für einem Markthochlauf ist in der Elektromobilproduktion zu rechnen?
  • Wird die Komponente auch langfristig den Markt beherrschen?
  • Welche Anforderungen werden an die Komponenten gestellt?
Finden Sie es gemeinsam mit uns heraus
  • Kontaktieren Sie uns direkt und erörtern Sie Ihre Chancen
  • Lassen Sie uns gemeinsam langfristige Lösungen finden
  • Entdecken Sie Ihre Kernkompetenzen neu
Potenzielle Fragestellungen
  • Welche Grundmaterialien werden in der Elektromobilproduktion benötigt?
  • Welche Ansprüche werden an diese Komponenten gestellt?
  • Welche Mitbewerber und Kunden gibt es auf dem Markt und ergibt es Sinn sich in diesem Markt zu platzieren?
  • Wieviel Material wird in dieser Industrie eigentlich gebraucht?
Finden Sie es gemeinsam mit uns heraus
  • Erkennen Sie Synergien frühzeitig
  • Tauchen Sie gemeinsam mit uns ein, in Anforderungen und Voraussetzungen der E-Mobilität
  • Erhalten Sie detaillierte Analysen und Einschätzungen von Experten
  • Erkennen Sie Potenziale und entdecken Sie neue Bedarfe
Potenzielle Fragestellungen
  • Welche Produktionstechnologien werden in der Elektromobilproduktion benötigt?
  • Kann ich meine Produktionsanlagen mit Hilfe eines Technologietransfers auch in der Batterieproduktion anbieten?
  • Welche Wertschöpfungsstrukturen existieren in der Elektromobilproduktion?
  • Von wo werden aktuell die Maschinen und Anlagen bezogen, wer sind die potentiellen Mitbewerber im Markt?
  • Wie viel Umsatz steckt in dem Markt und wieviel Umsatz wird für die potentiellen Maschinen und Anlagen in den kommenden Jahren erwartet?
  • Ergibt es für mein Unternehmen Sinn in den Markt zu dem aktuellen Zeitpunkt einzusteigen?
Finden Sie es gemeinsam mit uns heraus
  • Dank mehrjähriger Expertise bringen wir Ihnen wesentliche Produktionstechnologien nahe
  • Wir finden Ansätze und Lösungen Ihre Anlagen in einem neuen Licht zu sehen
  • Mit unserem Fit4E Ansatz erkennen Sie schnell Wertschöpfungsstrukturen und verstehen diese einzuordnen
  • Unsere Datenbanken unterstützen bei einer ausgiebigen Analyse
  • Dank tiefgehender Marktdaten und Erkenntnissen, können wir ihr potenzielles Umsatzvolumen absehen
  • Mit unserer Abschlussbewertung fällt Ihnen die Entscheidung kinderleicht.
Potenzielle Fragestellungen
  • Ergibt es Sinn, sich als Automotiv-OEM sich in der Wertschöpfungskette in Richtung Komponentenherstellung zu erweitern?
  • Welche Risiken bestehen in der Batterie-, Brennstoffzellen, und E-Motorproduktion?
  • Welche zusätzlichen Rahmenbedingungen beeinflussen die Entscheidung in die Komponentenherstellung (Batterie, E-Motor, Brennstoffzelle) einzusteigen?
Finden Sie es gemeinsam mit uns heraus
  • Erfahren Sie mehr über den Markt der E-Mobilität und Nischen in der Wertschöpfungskette
  • Erkennen Sie Potenziale und erhalten Sie tiefgehende Einblicke in alle Sicherheitsrelevanten Themen der E-Mobilität
  • Wir setzen gemeinsam mit Ihnen Leitplanken - stellen Sie uns auf die Probe!
Spezialist für Komponenten und Baumaschinen / Automatisierungslösungen
Kunststoff- und Metallverarbeitung
Komponentenlieferant / Sensorspezialist
Christian Offermanns Senior Consultant c.offermanns@pem-motion.com +49 (0) 170 232 797 6